Smile Family

Die richtige Zahnreinigung für jedes Alter

Wir sind für Sie da – von Anfang an und in jeder Lebensphase. Teenager, zukünftige Mamis oder Träger von Teilprothesen benötigen eine spezielle zahnmedizische Prophylaxebehandlung und Beratung.

Wählen Sie aus unserem speziell zugeschnittenen Leistungspaket.

Smile Age

"Fit mit den Dritten"

Professionelle Zahnreinigung für Träger von Teilprothesen. Die eigenen Zähne werden schonend gereinigt und eventuell frei liegende Zahnhälse speziell behandelt. Zum Schluss erhalten Sie individuelle Tipps zur Pflege von herausnehmbarem Zahnersatz. Diese Behandlung beinhaltet das Programm „Blitz blanke Dritte“.

"Blitz blanke Dritte"

Professionelle Reinigung von Teil- oder Vollprothesen. Umfasst die gründliche Reinigung Ihres Zahnersatzes auch an schwer zugänglichen Stellen, um unschöne Verfärbungen und Beläge zu entfernen. Damit Sie wieder mit frischem Gefühl und weißen Zähnen lächeln können.

Smile Mum

"Für zukünftige Mamis"

Früher sagte man, dass jedes Kind einen Zahn kostet! Um das Risiko für Zahnfleischentzündungen und Entzündungen des Zahnhalteapparats zu minimieren, erhalten Sie alle wichtigen Tipps zur häuslichen Mundhygiene sowie Ernährungsempfehlungen in der Schwangerschaft. Mithilfe eines Speicheltests wird das Kariesrisiko ermittelt, um die Ansteckungsgefahr für das Kind so gering wie möglich zu halten (Dieses Programm beinhaltet eine Basic-Zahnreinigung).

"Für frischgebackene Mamis und Papis"

Noch vor dem ersten Zähnchen können sich Kinder mit Karies anstecken! Verantwortlich sind meist diejenigen, die das Beste für ihr Kind wollen: die Eltern. Durch das Vortesten des Fläschchens oder das Ablecken von Schnuller oder Löffel werden die Bakterien in die Mundhöhle des Kindes übertragen. Sobald das erste Zähnchen kommt, sollten die jungen Mütter und Väter besonders auf die Mundhygiene und die Ernährung ihres Kindes achten.

Kostenlose Beratung in Verbindung mit dem Programm „Für zukünftige Mamis“

Smile Kids

"Kids +"

Die professionelle Zahnreinigung für Teenies und Träger von kieferorthopädischen Apparaturen. Brackets, Bögen und Bänder bieten in den umgebenden, mit der Zahnbürste nicht zugänglichen, Nischen einen idealen Lebensraum für Bakterien. Diese Bakterien scheiden Säuren aus und führen zu einer Entmineralisierung des Zahnschmelzes. Diese als „White Spots“ sichtbaren Stellen können sich mit der Zeit zu Karies entwickeln. Deshalb ist alle 3 Monate eine spezielle Zahnreinigung wichtig, um diese „Schmutznischen“ gründlich zu säubern. Die Zähne werden anschließend mit einem antibakteriell wirkenden Lack versiegelt, sowie mit einem Tiefenfluoridierungslack, welcher eine Langzeitwirkung besitzt.

"Kids"

Spezielle Zahnreinigung für Kinder mit erhöhtem Kariesrisiko. Nach einer gründlichen Zahnreinigung mit Entfernung von weichen und harten Belägen werden die Zähne poliert und mit einem hochwirksamen Lack mit Langzeitwirkung versiegelt.

"Smile Seal"

Um eine Karies unterhalb der ampullenförmigen Vertiefungen von ausgeprägten Kauflächen zu vermeiden, welche selbst mit einer Zahnbürste
nicht erreicht werden können, werden diese Bereiche nach gründlicher Reinigung mit einem lichthärtenden Kunststoff versiegelt.

Kontakt

Zahnarztpraxis Dr. Julia Reiß-Csato
Hauptstr. 27
82008 Unterhaching
Fax: +49 (0)89 66509762

Sprechzeiten

MO8 - 1314 - 18
DI8 - 1314 - 18
MI8 - 1314 - 20
DO8 - 1314 - 18
FR8 - 13
sowie Termine außerhalb der Sprechzeiten nach Vereinbarung

Gesundheitstipps

1. Zahnarztbesuch

Kinder sollte man ab etwa einem Jahr erstmals zum Zahnarzt mitnehmen. Dabei können die ersten Milchzähne kontrolliert und mögliche Fehlbildungen erkannt werden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×